Familiensegeln

Die letzten Wochen waren geprägt von Törns mit jungen Paaren mit Kind. Mal ein Ehepaar mit der 4-jährigen Tochter, Schwägerin und Großmutter, mal ein Ehepaar mit der Großmutter und 4-jährigen Sohn. Die drei Törns hatten eins gemeinsam (außer mich als Skipper): Die Großmutter 😉

Ansonsten waren die Törns sehr unterschiedlich. Mal gemütliches Segeln am IJsselmeer mit den Zielen Enkhuisen und Lelystad (Flevo), mal bei guten 6 Bft Wind und allerlei Wetterkapriolen mit den Zielen Urk, Medemblik und Flevo Marina. Zuletzt dann noch ein Törn am Markermeer, wo wir Volendam besuchten und bei Windstille ein Ausflug nach Amsterdam gemacht haben.

Was alle Touren wiederum gemeinsam hatten, war die Harmonie und gute Zusammenarbeit in der Crew. Die beiden Väter hatten zuvor keine Segelerfahrung, aber konnten am Ende des Törns alle möglichen Wind- und Kompasskurse sehr akkurat halten. Also zwei Personen mehr, die nun vom segeln begeistert sind und weiter machen wollen. So muss das sein! Erstaunlich ist auch für mich immer wieder, wie begeistert und sogar diszipliniert schon 4-jährige Kinder an das Leben und die Verhaltensweise an Bord einer Segelyacht herangeführt werden können.

Auf jedem Fall hat es auch mir sehr viel Spaß gemacht mit allen an Bord! Auf Bald würde ich mal sagen, oder?

Es folgen einige Fotos von den Törns.

Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen.

Ein ruhiger Tag am IJsselmeer
Da kam der Wind erst. Wie Ihr seht, es war – trotz des Sommers – nicht warm…
So kann der Himmel auch sein.
Eine exzellente Co-Skipperin
Mir nix, Dir nix: Tiefschlaf
Die schöne Marina Westerhaven – Medemblik
Die Regel beim Spiel: “Kann man machen, wie man will”
Sehr konzentriert am Ruder
Seine Mutter aber genauso in Amsterdam…
Leider bei Windstille unter Motor zurück nach Volendam
Schöner Leuchtturm
Schöne Romantik

Es soll noch gesondert erwähnt werden, dass die Marina Volendam wieder mal gezeigt hat, dass sie sehr kinderfreundlich ausgestattet ist. Vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft an dieser Stelle!

About Author

Moderator
Moderator

Comments

Avatar
Lisa-Marie
Wednesday September 4th, 2019
Was für eine tolle Erfahrung für uns als Familie! Die eingespielte Zusammenarbeit als Team, das gemeinsame Meistern von neuen Herausforderungen und die geselligen Stunden an Bord, bringen einen noch näher zusammen. Ich habe ganz neue Seiten an meinem Mann kennengelernt und auch unsere 4-jährige hat einen unheimlichen Selbstbewusstseinsschub mitgenommen. Das Schiff war sehr gut ausgestattet, top gepflegt und die perfekte Größe für unsere Truppe. Unsere Tochter redet nur noch von "Melanie". Vielen Dank auch an den super Kapitän, der sich immer die Zeit genommen hat uns geduldig einzuweisen und anzuleiten und uns auch das Vertrauen entgegengebracht hat uns einzubringen und selbst Hand anzulegen. Er war nicht aus der Ruhe zu bringen und wir haben uns immer in guten Händen gewusst. Es war alles in Allem eine tolle Erfahrung für uns und sicherlich nicht unser letzter gemeinsamer Segeltörn.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.